++++ Täglich NEU! Kunst – Kultur – VIP – News – Gewerbevorstellung – Events – Interviews – Reportage – Vereinsnachrichten aus dem Saarland.++++
Mittwoch November 21st 2018

RSS Feed

RSS Feed

Achtung Blitzer

Achtung Autofahrer, Hier wird geblitzt

Achtung Blitzer

Meldungen aus den Ministerien

Aktuelle Meldungen

Meldungen aus den Ministerien

Pressemitteilungen

Aktuelle Pressemeldungen

Aktuelle Pressemeldungen

Fahndungen

Öffentlichkeitsfahndungen der Polizei

Öffentlichkeitsfahndungen der Polizei

Leserreport

Von Leser für den Leser Leserreport

Archive

Kalender

November 2018
M D M D F S S
« Okt    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

LKW knallt auf A 8 in Mittelschutzplanke

Ca 650 Liter Diesel liefen dabei in die Kanalisation  LKW knallt auf A 8 in Mittelschutzplanke

Am 05.11.18, um 12.00 h, ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der A 8, Fahrtrichtung Zweibrücken, in Höhe der Anschlussstelle Neunkirchen-City. Ein 61 Jahre alter Fahrer aus Polen war mit seinem LKW auf der A 8 in Richtung Zweibrücken unterwegs. Hierbei platzte ihm der vordere linke Reifen. Hierdurch verlor der Fahrer die Kontrolle über den LKW und prallte gegen die Mittelschutzplanke. Nach diesem Kontakt konnte er allerdings wieder die Kontrolle über den LKW erlangen und auf dem Seitenstreifen anhalten.
Durch den Zusammenprall mit der Mittelschutzplanke wurde der Dieseltank des LKW beschädigt. Ca. 650 Liter Diesel liefen in die Kanalisation. Weiterhin wurden auf der Gegenfahrbahn zwei entgegenkommende PKW durch Trümmerteile beschädigt. Ca. 150 m der Mittelleitplanke wurden ebenfalls stark beschädigt. Weiterhin war der LKW so stark beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste.
Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt. Der ausgelaufene Diesel konnte in einem Regenauffangbecken gesichert werden, so dass keine weiteren Umweltschäden eintraten. Eine Gesamtschadenshöhe kann derzeit noch nicht genannt werden.
Im Einsatz waren die Autobahn- und Straßenmeisterei, das Landesamt für Umwelt- und Arbeitsschutz, 20 Angehörige der FFW Neunkirchen und 4 Kommandos der PI Neunkirchen.
Die beschädigte Mittelleitplanke soll noch in der Nacht repariert werden. Hierdurch müssen beide linke Fahrspuren der A 8 bis zum Ende der Arbeiten gesperrt bleiben.

text.polizei neunkirchen
foto.symbol
red.zbs

Anmerkung Redaktion: Behinderung der Pressearbeit. Bei der Unfallaufnahme wurde der Presse der Zugang durch die Polizei verweigert. Eine Kommunikation mit dem Zuständigen DGL war nicht möglich. Hauptsache die Feuerwehr hat Fotos um ihre eigene Arbeit darzustellen. Die Feuerwehr will, „am Puls der Zeit“ informieren. Dies ist ein klassischer Fall also von Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Medien wie Print und Online blieben aufgrund der Behinderung der Pressearbeit der Polizei dabei auf der Strecke.

Hinweis: A8 Neunkirchen – Saarlouis zwischen Neunkirchen/Spiesen und Neunkirchen-Spiesen
in beiden Richtungen Arbeiten am Mittelstreifen, linker Fahrstreifen gesperrt, bis 06.11.2018 10:00 Uhr