Brand zerstört Gasthaus Waldhorn in Bildstock

Feuerwehr
Feuer im Gasthaus Walshorn

Kellerbrand im Gasthaus Waldhorn in Bildstock

Von: ZBS Redaktion (CC)

Am späten Sonntag Nachmittag 19.01.14 gegen 15.52 Uhr wurde die Feuerwehr Bildstock, Friedrichstal und Sulzbach mit der Drehleiter zu einem Kellerbrand in der Gaststätte Waldhorn in der Neunkircher Straße in Bildstock alarmiert. Auch bei vielen Saarländern bekannt als „es Schätzje“.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte, trang schon leicht schwarzer Rauch aus dem Gebäude. Es brannte im Keller in einem Abstellraum und dichter Qualm drang ins ganze Haus. Ein Auszubildender bemerkte den Brand und atmete Rauchgase ein. Er wurde wegen Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert. Während den Löscharbeiten durchsuchte die Feuerwehr mit schwerem Atemschutzgerät das Anwesen. Es konnten aber keine weitere Personen gefunden werden. Die Innenräume der Gaststätte wurden von Feuer und Rauch schwer beschädigt. Nachdem der Brand gelöscht war, wurden die beschädigten Türen und Fenster vom THW wieder provisorisch verschlossen. 70 Feuerwehrleute der Feuerwehr Bildstock, Friedrichstal und Sulzbach waren im Einsatz. Die Neunkircherstraße musste zwei Stunden voll gesperrt werden. DRK und Rettungsdienst der Feuerwehr Neunkirchen waren mit Rettungskräften vor Ort. Die Brandursache ist noch unklar, die Polizei wird mit Brandspezialisten die Brandermittlungen aufnehmen. Doch ein technischer Defekt an einem Gerät im Keller ist noch unklar.

Im Einsatz waren Feuerwehr Friedrichsthal, Rettungsdienstkräfte des DRK und der Feuerwehr Neunkirchen, THW Friedrichsthal, Feuerwehr Sulzbach, Polizei

Bildergalerie der Feuerwehr Friedrichstal